SITEMAP |KONTAKT | IMPRESSUM

Alle World Cup Gewinner von 1953 bis 2007

Omega Mission Hills World Cup

 

  • 2007: Schottland - Colin Montgomerie und Marc Warren

 

Als Event der „World Golf Championships“-Serie:

 

  • 2006: Deutschland - Bernhard Langer und Marcel Siem
  • 2005: Wales - Stephen Dodd und Bradley Dredge
  • 2004: England - Paul Casey und Luke Donald
  • 2003: Südafrika - Trevor Immelman und Rory Sabbatini
  • 2002: Japan - Toshimitsu Izawa und Shigeki Maruyama
  • 2001: Südafrika - Ernie Els und Retief Goosen
  • 2000: USA - David Duval und Tiger Woods

 

Als World Cup (inoffizielle Mannschafts-WM im Doppel):

 

  • 1999: USA - Tiger Woods und Mark O’Meara
  • 1998: England - Nick Faldo und David Carter
  • 1997: Irland - Pádraig Harrington und Paul McGinley
  • 1996: Südafrika - Ernie Els und Wayne Westner (mit dem Rekordvorsprung von 18 Schlägen)
  • 1995: USA - Fred Couples und David Love III
  • 1994: USA - Fred Couples und David Love III
  • 1993: USA - Fred Couples und David Love III
  • 1992: USA - Fred Couples und David Love III
  • 1991: Schweden - Per-Ulrik Johansson und Anders Forsbrand
  • 1990: Deutschland - Bernhard Langer und Torsten Giedeon
  • 1989: Australien - Peter Fowler und Wayne Grady
  • 1988: USA - Ben Crenshaw und Mark McNulty
  • 1987: Wales - Ian Woosnam und David Llewellyn
  • 1986: kein Turnier
  • 1985: Kanada - Dave Barr und Dan Halldorson
  • 1984: Spanien- José Maria Cañizares und Jose Rivero
  • 1983: USA - Rex Caldwell und John Cook
  • 1982: Spanien - Manuel Pinero und José Maria Cañizares
  • 1981: kein Turnier
  • 1980: Kanada - Dan Halldorson und Jim Nelford
  • 1979: USA - John Mahaffey< und Hale Irwin
  • 1978: USA - John Mahaffey und Andy North
  • 1977: Spanien - Antonio Garrido und Seve Ballesteros
  • 1976: Spanien - Manuel Pinero und Seve Ballesteros
  • 1975: USA - Johnny Miller und Lou Graham
  • 1974: Südafrika - Bobby Cole und Dale Hayes
  • 1973: USA - Johnny Miller und Jack Nicklaus
  • 1972: Taiwan - Hsieh Min-Nan und Lu Liang-Huan
  • 1971: USA - Jack Nicklausund Lee Trevino
  • 1970: Australien - David Graham und Bruce Devlin
  • 1969: USA - Lee Trevino und Orville Moody
  • 1968: Kanada - Al Balding und George Knudson
  • 1967: USA - Jack Nicklaus und Arnold Palmer

 

Canada Cup:

 

  • 1966: USA - Jack Nicklaus und Arnold Palmer
  • 1965: Südafrika- Gary Player und Harold Henning
  • 1964: USA - Jack Nicklaus und Arnold Palmer
  • 1963: USA - Jack Nicklaus und Arnold Palmer
  • 1962: USA - Arnold Palmer und Sam Snead
  • 1961: USA - Sam Snead und Jimmy Demaret
  • 1960: USA - Arnold Palmer und Sam Snead
  • 1959: Australien - Peter Thomson und Kel Nagle
  • 1958: Irland - Harry Bradshaw und Christy O'Connor
  • 1957: Japan - Torakichi Nakamura und Koichi Ono
  • 1956: USA - Ben Hogan und Sam Snead
  • 1955: USA - Ed Furgol und Chick Harbert
  • 1954: Australien - Peter Thomson und Kel Nagle
  • 1953: Argentinien - Roberto De Vicenzo und Antonio Cerda