Olympische Sommerspiele Rom 1960

Die Olympischen Sommerspiele 1960 fanden vom 25. August bis zum 11. September 1960 in Rom statt. Damit war Italien zum ersten Mal in seiner Geschichte Gastgeber der Olympischen Sommerspiele.

Eröffnungszeremonie der Olympischen Sommerspiele 1960 im Olympiastadion in Rom (Foto: Alex Dawson/Flickr/CC BY-SA 2.0)

An den Spielen der 17. Olympiade nahmen insgesamt 5.352 Athleten aus 83 Ländern teil. Sie konnten sich in 150 Wettkämpfen aus 25 Disziplinen und 17 unterschiedlichen Sportarten messen.

PlatzMannschaftGoldSilberBronzeGesamt
1 Sowjetunion432931103
2 Vereinigte Staaten34211671
3 Italien13101336
4 Gesamtdeutsche Mannschaft12191142
5 Australien88622
6 Türkei729
7 Ungarn68721
8 Japan47718
9 Polen461121
10 Tschechoslowakei3238
Medaillenspiegel der Olympischen Sommerspiele 1960 in Rom

> Zum vollständigen Medaillenspiegel