Medaillenspiegel Olympische Sommerspiele Melbourne 1956

Die folgende Tabelle zeigt den vollständigen Medaillenspiegel der Olympischen Sommerspiele 1956 in Melbourne.

PlatzLand G S BGes.
1 Sowjetunion37293298
2 Vereinigte Staaten32251774
3 Australien1381435
4 Ungarn910726
5 Italien88925
6 Schweden85619
7 Gesamtdeutsche Mannschaft613726
8 Großbritannien671124
9 Rumänien53513
10 Japan410519
11 Frankreich44614
12 Türkei3227
13 Finnland311115
14 Iran2215
15 Kanada2136
16 Neuseeland22
17 Polen1449
18 Tschechoslowakei1416
19 Bulgarien1315
20 Dänemark1214
21 Irland1135
22 Norwegen123
23 Mexiko112
24 Brasilien11
  Indien11
26 Jugoslawien33
27 Chile224
28 Belgien22
29 Argentinien112
  Südkorea112
31 Island11
  Pakistan11
33 Südafrikanische Union44
34 Österreich22
35 Bahamas11
  Griechenland11
  Schweiz11
  Uruguay11
Ges.153153163469
Vollständiger Medaillenspiegel der Olympischen Sommerspiele 1956 in Melbourne

Hinweise zur Wertung:

Die angetretenen Nationen sind in dem Medaillenspiegel nach der Anzahl der von ihnen gewonnen Goldmedaillen sortiert.

Bei gleicher Anzahl an gewonnen Goldmedaillen entscheidet die Anzahl der Silbermedaillen über ihre Platzierung. Gleiches gilt für Silber- und Bronzemedaillen.

Sollten zwei Nationen exakt gleich abgeschnitten haben, teilen sie sich ihren Platz und sind dann alphabetisch sortiert.

> Weitere Informationen zum Wertungssystem von Medaillenspiegeln


Startseite » Olympische Spiele » Olympische Sommerspiele Melbourne 1956 » Medaillenspiegel Olympische Sommerspiele Melbourne 1956