Olympische Winterspiele Nagano 1998

Die Olympischen Winterspiele 1998 fanden vom vom 7. bis zum 22. Februar 1998 in Nagano statt. Damit war Japan nach 1964 und 1972 zum zweiten Mal in seiner Geschichte Gastgeber der Olympischen Spiele.

Die Mehrzweckhalle „M-Wave“ wurde für die Olympischen Winterspiele 1998 in Nagano errichtet (Naganojmmmm/Wikimedia Commons/CC BY-SA 4.0)

An den 18. Olympischen Winterspielen nahmen insgesamt 2.302 Athleten aus 72 Ländern teil. Sie konnten sich in 68 Wettkämpfen aus 14 Disziplinen und sieben unterschiedlichen Sportarten messen.

PlatzLand G S BGes.
1 Deutschland129829
2 Norwegen1010525
3 Russland96318
4 Kanada65415
5 Vereinigte Staaten63413
6 Niederlande54211
7 Japan51410
8 Österreich35917
9 Südkorea3126
10 Italien26210
Medaillenspiegel der Olympische Winterspiele 1998 in Nagano

> Zum vollständigen Medaillenspiegel


Startseite » Olympische Spiele » Olympische Winterspiele Nagano 1998