Olympische Winterspiele Lillehammer 1994

Die Olympischen Winterspiele 1994 fanden vom vom 12. bis zum 27. Februar 1994 in Lillehammer statt. Damit war Norwegen nach 1952 zum zweiten Mal in seiner Geschichte Gastgeber der Olympischen Winterspiele.

Die Winterspiele in Lillehammer fanden bereits zwei Jahre nach den letzten Olympischen Winterspielen 1992 statt, um die Olympischen Sommer- und Winterspiele zukünftig in einem Abstand von jeweils zwei Jahren zueinander stattfinden zu lassen.

An den 17. Olympischen Winterspielen nahmen insgesamt 1.739 Athleten aus 67 Ländern teil. Sie konnten sich in 61 Wettkämpfen aus zwölf Disziplinen und sechs unterschiedlichen Sportarten messen.

PlatzLandGoldSilberBronzeGesamt
1 Russland118423
2 Norwegen1011526
3 Deutschland97824
4 Italien75820
5 Vereinigte Staaten65213
6 Südkorea4116
7 Kanada36413
8 Schweiz3429
9 Österreich2349
10 Schweden213
Medaillenspiegel der Olympischen Winterspiele 1994 in Lillehammer

> Vollständiger Medaillenspiegel